Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Kurzvorstellung von inkamah   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Vorstellung -> Kurzvorstellungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
inkamah
Neuer Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 16.01.2019
Beiträge: 1
Wohnort: 37276 Meinhard
Offline

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 20:29    Titel: Kurzvorstellung von inkamah   Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin neu im Forum und war auch noch nie in einem, kenne mich also nicht aus damit.

Aber vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
Ich suche ein neues Zuhause für mein Muli, zwei Pferde und 13 Milchschafe.
Derzeit habe ich allein die Verantwortung für die Tiere und darf daher nicht ausfallen. Leider ist auch niemand vor Ort in Aussicht, der Mitverantwortung übernehmen will und kann. Auf Dauer finde ich das unverantwortlich. Daher denke ich, es ist besser, die Tiere abzugeben, auch wenn es sehr schwer fällt.

Falls jemand Interesse oder hilfreiche Tipps zur Tiervermittlung hat, bitte melden bei inkamilkandhoney@gmx.de
 

 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Santa
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 193
Wohnort: 21629 Rade
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.01.2019, 14:09    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo,
Für alle zusammen wird es eher schwierig, was Neues zu finden. Mit Schafen kenn ich mich nicht aus. Aber eine Freundin sucht was Nettes zum Ausreiten.
Schreib doch eine Beschreibung von Pferd und Muli. Dann kann man es weiter geben.

LG Claudia

_________________
Ein Muli ist nicht stur, es ist meinungsstabil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elke
Supermoderator


Alter: 52

Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 3730
Wohnort: Raum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.01.2019, 21:09    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo,

wir halten Milchschafe. Milchschafe sind Leitungstiere und müssen anders als "normale "Schafe gehalten werden.

Ich hab Dir eine Mail geschrieben, dann kann ich Dich unterstützen.

HG Elke

http://www.ofm.ch/

Das ist die sehr gute schweizer Seite über die Ostfriesen ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Vorstellung -> Kurzvorstellungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum