Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Anfrage für Hilfe eines sehr seltenen Mulis   
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Hilfe gesucht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CSVirtual
Neuer Benutzer




Anmeldungsdatum: 11.02.2010
Beiträge: 3

Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 18:23    Titel: Anfrage für Hilfe eines sehr seltenen Mulis   Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich melde mich hier heute an, da mich aus einer Tierrettungsorganisation in den USA, der ich angehöre, ein Hilferuf erreicht hat. Da ich leider auch nach dem Vorstellungspost hier noch nicht unter Hilfe veröffentlichen kann, tue ich das in meinem Vorstellungsmail mit der Bitte um Verständnis, da es wirklich dringend ist.

Ich gehöre einer Organisation an, die sich um die Rettung von in Not geratenen seltenen Curly Horses in den USA bemüht.
Über diese Organisation erreichte mich heute ein Hilferuf hinsichtlich eines - sehr seltenen - Curly-Muli-Mixes:


****

A broker owned horse/mule will ship to slaughter if not sold, and this is a critical situation, so if anyone would like this mule, they need to act pronto ! There are very few Curly Mules out there that I know of so if anyone can help her out, please let us know .

http://www.ac4h.com/BrokerOwned2.htm
2-9-7 - Curly mule mare I have never seen one before she I approx 16 hands and picks up her front feet has harness marks from working takes a rider and follows green to riding.
Video: http://www.youtube.com/watch?v=e7Z7BxwcomM
In hand trot video: http://www.youtube.com/watch?v=svE6G0RH21I

Und noch ein Link (CHR)
http://curlyhorsecountry.com/curlyhorse_adoptions.htm


****
[size=18]Dieses Muli gehört einem Pferdehändler und geht MORGEN (12.02.10) 4 p.m. PA Zeit (= 22:00 h unserer Zeit) zum Schlachter, wenn sich keine Hilfe findet. Es gibt nur sehr wenige Curly Horses und noch sehr viel weniger Curly Mulis, es handelt sich also um ein sehr seltenes Tier. Was mich erstaunt hat, ist die Größe![/SIZE]

Falls irgend jemand vielleicht zufällig Kontakte in die USA hat und jemanden kennt, der sich für das Tier interessieren könnte, oder vielleicht sogar selbst Interesse an ihm hätte, so bitte ich darum, Another Chance for Horses direkt zu kontaktieren. Ich kann auch gerne helfen, falls es Sprachprobleme gibt, ich kenne die Trägerin dieser Rettungsorganisation persönlich.

Herzlichen Dank für jede Idee und viele Grüße

Caren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 19:14    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Caren,
nur ganz kurz, ich muss gleich in den Stall:
Ich habe etliche Muli-Kontakte in die USA. Sofort schicke ich Deinen Hilferuf weiter. Melde mich später wieder.
Grüssle
Beate

PS: Ich habe gerade nicht die Zeit, alle Links durchzuschauen; wo in den USA steht das Muli?

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CSVirtual
Neuer Benutzer




Anmeldungsdatum: 11.02.2010
Beiträge: 3

Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 19:19    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo,

es steht in Pennsysvania, wo genau, kann ich herausbekommen.

Viele Grüße

Caren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 21:22    Titel:   Antworten mit Zitat

Aktueller momentaner Stand, 20.20 h MEZ:

Eine Mulifreundin aus Texas kann und will sie aufnehmen! Sie hat bei sich daheim alles abgeklärt, wartet im Moment nur noch auf den Rückruf der Hilfsorganisation. Sie bekam mittlerweile auch Übernachtungsmöglichkeiten für den Transport angeboten.
Nun hoffe ich, dass das alles so klappt wie auf die Schnelle geplant.

Maultierfreunde.de - Maultierhilfe weltweit!! Großes Lächeln Lächeln Großes Lächeln

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Palatina
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 15.07.2008
Beiträge: 1184

Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 21:36    Titel:   Antworten mit Zitat

Hab mich mal durchgeklickt.

Hier http://www.ac4h.com/BrokerOwned2.htm gibt's noch paar mehr Bilder, da sieht man auch das Lockenfell. Runterscrollen auf 2- 9-7. Weiter oben auf der Seite sieht man noch ein Schimmelmuli. Wieso sind die Tiere so komisch ausgeschoren?

LG, Palatina



Beate, das ist einfach der Wahnsinn! Cupgold0

Nun mal alle feste die Daumen drücken...

_________________
Nur Fledermäuse lassen sich hängen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast87
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.11.2008
Beiträge: 1498

Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 22:02    Titel:   Antworten mit Zitat

Super das es Beate u. Facebook gibt Lächeln Gratuliere Beate

lg Helmut
Nach oben
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 22:27    Titel:   Antworten mit Zitat

Palatina, das graue Muli haben meine amerikanischen Muli-Freunde auch grad entdeckt. Mal schauen, ob sich dafür auch jemand erwärmen kann. Wäre grandios! Lächeln
Ich selbst habe überhaupt noch keine Zeit gehabt, da irgendwelche Fotos anzuschauen. Weiss grad nicht, wo mir der Kopf steht .... Cool

Helmut, nee, nix Facebook. Da hat sich leider (noch?) niemand gemeldet.

Grüssle
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CSVirtual
Neuer Benutzer




Anmeldungsdatum: 11.02.2010
Beiträge: 3

Offline

BeitragVerfasst am: 12.02.2010, 08:16    Titel: Gerettet   Antworten mit Zitat

Liebe Mulifreunde,

wie ich gerade gesehen habe, ist das Muli gerettet (von Brenda, falls die jemand kennt Lächeln )

Ich danke allen für das Interesse und die Hilfsbereitschaft und wünsche einen wunderbaren Tag.

Viele Grüße

Caren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ninjo
Supermoderator




Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beiträge: 2561
Wohnort: bergisches land
Offline

BeitragVerfasst am: 12.02.2010, 16:57    Titel:   Antworten mit Zitat

meine güte, was für eine aktion - hammer Großes Lächeln
super beate, dass du so viele nette kontakte auch nach usa hast Blinzeln

lg
jo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helga
Erfahrener Benutzer


Alter: 66
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.12.2009
Beiträge: 832
Wohnort: Paliouri/Griechenland
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 12.02.2010, 23:28    Titel:   Antworten mit Zitat

Beate, Du bist die Beste! Bin beeindruckt und begeistert, 100% Engagement und super Verbindungen, das macht dir so leicht keiner nach. Muli- worldwide,actually!
Gratulation aus Griechenland von helga

_________________
Schon das Aeussere des Tieres hat etwas an sich, das dem Inneren des Menschen gut tut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johnjohn
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 28.07.2009
Beiträge: 311
Wohnort: Regensburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 12:26    Titel:   Antworten mit Zitat

Wahnsinn und toll was Ihr mal eben auf die Beine stellt wenn man 2 Tage nicht online ist.
Ich hab mich ja auf den Schlag in den grauen verliebt. Gut dass er so weit weg ist denn ich könnte ihm glaub ich nicht widerstehen.
Marion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathrin
Erfahrener Benutzer


Alter: 57
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 614
Wohnort: Dollrottfeld bei Süderbrarup bei Kappeln in Schleswig- Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 22:01    Titel:   Antworten mit Zitat

Bin immer wieder etwas neidisch, was für tolle Mulis es in den USA gibt!!

Sage mal, wie war das denn mit Facebook gemeint?

Und wie sieht es aus mit gemeinsamer Reise zu den Muledays? War da nicht mal was in einigen Köpfen?

Viele Grüße
Kathrin

_________________
Ein Muli hat die Austrahlung des Pferdes und den Charme des Esels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 15.02.2010, 00:43    Titel:   Antworten mit Zitat

Hi,
der Ehrlichkeit halber muss ich sagen, dass diese "Brenda", die dieses Muli übernommen hat, niemand aus der amerikanischen Muligruppe ist, in der die Info von mir ausgehend veröffentlicht wurde.
Jen, die Maultierfreundin aus Texas, hatte bereits alles in die Wege geleitet, aber diese Brenda war wohl schneller. Schade für Jen, aber Hauptsache, das Muli hat ein neues Zuhause.
Ich darf hier ein Posting von Jen mit ihrer Erlaubnis reinkopieren:

Thank you EVERYBODY who already started trying to rearrange their lives to help the Curly mule that I named Poodle, to get to me. She already got a home, before I was able to decide, so we no longer need to figure out how to get her to Texas. I hesitated because I thought I needed to know HOW I would get her from PA to Texas before I purchased her from the Broker. In that hesitation time, someone else bought her. But what that really means is that somebody else SAVED her. And for that I am very grateful.
I am sure that due to the bad financial situation of our country, and the sad plight of horses and mules, we will all be trying again soon, to get a mule in need to one of our members.
Thank you all again, I am humbled and honored to be part of this generous group of people.
Jen in Texas feeling a little sad about not having Poodle as part of my herd Stirnrunzeln but realizing that the most important thing is that she will be safe

Aber mindestens ebenso erfreulich - das graue Maultier, auf das uns Palatina aufmerksam machte, zieht nächste Woche in sein neues Zuhause, und das ist jemand aus der o.g. Gruppe. Ich denke, ich werde auch Fotos bekommen, wenn er umgezogen ist. Falls es Euch interessiert, werde ich nachfragen, ob ich sie hier veröffentlichen darf.

Grüssle
Beate

Nachtrag: @ Kathrin, ich hatte die Info über dieses Muli auch in Facebook veröffentlicht. Jedoch hat sich dort niemand dafür interessiert.

Wegen den Bishop Muledays - eröffne doch ein Thema unter "geplante Aktivitäten", sonst kommen wir hier so sehr vom eigentlichen Thema ab.

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.02.2010, 09:58    Titel:   Antworten mit Zitat

Das graue Muli ist gut in seinem neuen Zuhause angekommen! Lächeln
Vermutlich ist er ein "ausgedientes" Muli der Amish. Er soll den Namen "Casper" bekommen ..... Lächeln
Grüssle
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stanleystina
Erfahrener Benutzer


Alter: 52

Anmeldungsdatum: 20.03.2004
Beiträge: 131
Wohnort: Irmenach im Hunsrück
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.02.2010, 11:09    Titel:   Antworten mit Zitat

super super sache,diese internationale mulirettung Bow00001
liebe grüße tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Hilfe gesucht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum