Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

240 Ziegen suchen neues Zuhause   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Hilfe gesucht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 12:47    Titel: 240 Ziegen suchen neues Zuhause   Antworten mit Zitat

Nachdem hier im Forum ja auch ein paar Ziegenfans sind....

Zitat:
240 Ziegen brauchen ein Zuhause.

> ich suche dringend Rat und wende mich an Sie, weil ich glaube, dass Sie meine Not verstehen. Ich fasse mich kurz! Ich bin Ziegenhirtin in der Rhön und mein Betrieb befindet sich in der Auflösung. Meine Ziegen, mit denen ich Landschaftspflege und Natur(Kultur)Führungen anbot, standen schon in diversen Zeitungen zum Verkauf, aber es meldeten sich nur Schlachter. Glauben Sie mir, wenn ich nicht müsste, würde ich nicht aufhören, aber ich steh seit Jahren an der Wand. Ich habe das Schlachten " Fleischproduzieren" vor Jahren schon eingestellt. Ich konnte nicht dieselben Ziegen auf den Metzgerwagen führen, die mir treu über Autobahnen und Furten folgen, oder ihnen die Lämmer wegnehmen. Ja. ich will nicht ins Erzählen kommen... Es ist nun vorbei und ich suche händeringend Menschen, die meine Ziegen nehmen. Wo sie noch ein schönes Leben haben. Ob sie schlussendlich geschlachtet werden, kann ich nicht bestimmen, das weiß ich. Aber wie sie und ob sie jetzt noch leben können, das liegt in meiner Verantwortung. Ich kann die Herde noch bis in den kommenden Sommer halten. Dann sind die Flächen weg. Im nächsten Winter habe ich keinen Stall mehr und auch kein Futter. Ich habe mich für diesen Winter tief verschuldet, ich bekomme nichts mehr. Bitte! würden Sie diese Nachricht streuen für meine Ziegen? Ich habe eine Homepage. Da stehen Infos über mein Betriebchen und Fotos drin. Falls jemand eine Idee hat, kann er/sie sich anschauen. Es sind 240 Tiere, gehörnt bis auf eine. Führig! Litzentreu, auch Pferde gewohnt und das Hüten mit Hunden. Nicht trächtig bis auf einen "Unfall". Mir ist bewusst, dass ich alleine in der Verantwortung stehe, schließlich sind es "meine" Tiere. Und ich habe sie ursprünglich auch für das Fleisch gehalten. Ich habe versucht, mein Unrecht wieder gutzumachen, habe versucht meine Erfahrungen weiterzugeben, damit es wenigstens nicht umsonst war. Damit es noch Gutes bewirkt. Ich danke Ihnen für Das Lesen und Ihre Zeit, hier noch meine Homepage... www.ziegenlady.de Alles erdenklich Gute für Sie und ich wünsche Ihnen ein kraftvolles 2012!
>
> Herzlich, Elisabeth Sandach

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathrin
Erfahrener Benutzer


Alter: 57
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 614
Wohnort: Dollrottfeld bei Süderbrarup bei Kappeln in Schleswig- Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 20:29    Titel:   Antworten mit Zitat

Was für schöne Tiere! Die Bildergalerie ist ja großartig! Da kann man ihr nur viel Glück wünschen, sie gut unterzubringen!!
Kathrin

_________________
Ein Muli hat die Austrahlung des Pferdes und den Charme des Esels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elke
Supermoderator


Alter: 53

Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 3756
Wohnort: Raum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.01.2012, 08:58    Titel:   Antworten mit Zitat

Guten Morgen,
der Link wurde schon weitergeleitet.
Gruß Elke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Hilfe gesucht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum