Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Clickertraining meets Extreme Trail 2018   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Termine in D-Land
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sanhestar
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.02.2014
Beiträge: 108
Wohnort: Vogelsberg - Germany
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.11.2017, 09:28    Titel: Clickertraining meets Extreme Trail 2018   Antworten mit Zitat

Das Pilotprojekt 2017, das von Pferden, Ponies, Mini-Shetties und Muli getestet wurde, war ein Erfolg auf ganzer Linie und Mary Concannon vom Irish Clicker Centre, Andrea Baumbach vom Extreme Trail Herbstein und ich gehen in 2018 in Runde zwei.

Da wir nun wissen, was an vorbereitendem Clickertraining nötig ist, damit Equide und Mensch Spaß auf dem Trail haben (und es ist weniger als anfänglich erwartet) und welche Grundvoraussetzungen der Equide mitbringen sollte (das ist etwas mehr Lächeln ) können wir den Kurs für die Clickerwelt in Allgemeinen anbieten.

Termin: 1. bis 3. Juni 2018, Anreise und Kennenlernen am 31.05.18 abends

Kursgebühren:

EUR 450,- für Teilnehmer mit Pferd, Muli oder Esel
zzgl. Unterbringung für den Equiden EUR 15,-/Tier/Tag

EUR 150,- für Teilnehmer ohne Equide (es gibt in dem Sinn keine passiven Zuschauer, wer ohne Equide kommt, wird in die Übungen trotzdem mit einbezogen und kann Fragen nach Herzenslust stellen).


Hier ein Auszug aus der Ausschreibung:

Mary Concannon ist eine langjährig, international tätige The Click That Teaches Trainerin (Alexandra Kurland), die schon viele Kurse in Deutschland gegeben hat. Sie hat Erfahrung mit Pferden, Eseln und Mulis.

Auf dem equidensicher eingezäunten Gelände können wir nach Herzenslust in kleinen Gruppen mit Hilfe von Targeting, Mattentraining, kleinschrittigem Aufbau und positiver Verstärkung mit unseren Equiden im Park spielen.

Der Extreme Trail Park Herbstein bietet sich hierfür an, weil alle Hindernisse pferdegerecht und unter Berücksichtigung der Sicherheit von Mensch und Equide entworfen und gebaut wurden. Als der erste und grösste solcher Parks in Europa wurde besondere Sorgfalt auf den Aufbau und die Gestaltung gelegt.

Wippen, Balancebalken, Hängebrücke, Hang- und Wassertraining, pferdegerecht gelegte „Windbrüche“, Stufen, Podeste, Canyon, uvm.

www.Extreme-trail.de – wer sich einen tieferen Eindruck zu den Hindernissen und der Parkanlage verschaffen will.

Die Teilnahme ist möglich als Trainer/Equide-Team oder als Teilnehmer ohne Equide.

Idealerweise haben die Trainer/Equide-Teams bereits Erfahrung mit der Arbeit von Alexandra Kurland. Teilnehmer ohne Equide, die sich mit dem Thema/Clickertraining an sich vertraut machen wollen, sind willkommen.

Die Kurssprache ist English. Mary spricht ein gut verständliches Englisch und es stehen genug "Übersetzer" bereit, die bei Verständigungsproblemen aushelfen können.

Die Erfahrung von Teilnehmern anderer Kurse, die Mary schon gehalten hat, bestätigt, dass Schulenglisch ausreicht und man im Laufe der Kurstage sehr schnell seinen aktiven Wortschatz wieder aktiviert.

Die detaillierte Ausschreibung und Anmeldeformular gibt's bei mir, bitte mich entweder per email unter hansske ät working-goats.de oder per pn hier im Forum anschreiben.

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

_________________
-------------------------------------------
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sanhestar
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.02.2014
Beiträge: 108
Wohnort: Vogelsberg - Germany
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.01.2018, 09:31    Titel:   Antworten mit Zitat

es sind noch Plätze frei!

Dieses Jahr wird meines Wissens nach der erste Esel (ich muss da mal beim Parkbetreiber nachfragen) den Extreme Trail Park betreten - PREMIERE!!!!

_________________
-------------------------------------------
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sanhestar
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.02.2014
Beiträge: 108
Wohnort: Vogelsberg - Germany
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 15.03.2018, 06:18    Titel:   Antworten mit Zitat

ich schiebe nochmal hoch!

Es ist noch ein Kursplatz frei für Teilnehmer mit Equide und mehrere Plätze für Teilnehmer ohne Equide.

Ein "Zuschauer"-Platz bietet sich an für Personen, die sich mit Clickertraining an sich mal auseinander setzen wollen oder deren eigenes Tier noch nicht weit genug ausgebildet ist für Training in unbekannter Umgebung oder wenn die Transportzeit einfach zu lang ist (wobei wir eine Teilnehmerin haben, die zum zweiten Mal aus Frankreich anreist).

Konkrete Themen, die auch für Zuschauer interessant sind, werden sein:

- kleinschrittiger Übungsaufbau
- erarbeiten von Aufgaben mit positiver Verstärkung ohne Druckeskalation (taktile Reize werden zu Information eingesetzt, wie z.B. eine Anfrage am Führstrick)
- die Möglichkeit, jede Menge Fragen zu stellen
- in die Körper- und Partnerübungen wird jeder Teilnehmer einbezogen. Feedback seitens des menschlichen Partners ist unersetzlich
- Diskussionen rund um positiv verstärktes Training
- das Beobachten der Teams und wie jedes Team individuelle Lösungen findet/kommuniziert
- der Einsatz von Targets und Shaping

_________________
-------------------------------------------
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Janabaer
Erfahrener Benutzer


Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.03.2015
Beiträge: 330
Wohnort: Langgöns/Hessen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 15.03.2018, 10:45    Titel:   Antworten mit Zitat

Das klingt echt interessant und von mir so weit gar nicht weg, aber ich bin der Zeit leider selbst gar nicht da Rolleyes 3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sanhestar
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.02.2014
Beiträge: 108
Wohnort: Vogelsberg - Germany
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 15.03.2018, 10:52    Titel:   Antworten mit Zitat

Ja, wirklich schade.

Wir hatten dieses Jahr aber nicht mehr so viel Auswahl bzgl. der Termine.....

Später im Sommer sind dann Bremsen schon wieder ein Thema bzw. Hitze.

_________________
-------------------------------------------
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Termine in D-Land Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum