Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Kurzvorstellung von Dirtje   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Vorstellung -> Kurzvorstellungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dirtje
Neuer Benutzer




Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 1
Wohnort: Wurster Nordseeküste
Offline

BeitragVerfasst am: 06.11.2018, 09:20    Titel: Kurzvorstellung von Dirtje   Antworten mit Zitat

Da in meiner näheren Umgebung Mulis eher rar sind, hoffe ich hier auf gleichgesinnte zwecks Erfahrungsaustausch, Tipps, Anregungen & Rat.
Ich bin stolze Halterin einer 3- jährigen Muli- Stute, names Anna. :)
(Tierschutz/Spanien).
Zum Muli als solches bin ich eher über Umwege gekommen.
Ursprünglich "träumte" ich immer vom eigenen Esel.
der sich in einem Maultier realisierte. :D Mulis sind in ihrer Art einfach etwas Besonderes, ein Muli erziehen ist Beziehungsarbeit!!!

_________________
Ein Mulierziehung, ist Beziehungsarbeit!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Janabaer
Erfahrener Benutzer


Alter: 44
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.03.2015
Beiträge: 358
Wohnort: Langgöns/Hessen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 06.11.2018, 12:26    Titel:   Antworten mit Zitat

Herzlich Willkommen Wavey001
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Santa
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 193
Wohnort: 21629 Rade
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 09.11.2018, 10:17    Titel: Herzlich willkommen!   Antworten mit Zitat

Hallo, Herzlich Willkommen.

Da bin ich aber neugierig. Wie kommt man an ein Muli aus Spanien?
Hast Du es selber ausgesucht? Oder "per Internet" bestellt?
Ist es schon da?
Ist es ängstlich? Die Spanier sollen ja recht unfreundlich mit den Tieren umgehen...
Gibt es Fotos?
Wenn Du magst, kannst Du ja noch mehr Infos geben.

LG
Claudia

_________________
Ein Muli ist nicht stur, es ist meinungsstabil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elke
Supermoderator


Alter: 52

Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 3730
Wohnort: Raum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 12.11.2018, 12:55    Titel:   Antworten mit Zitat

Guten Morgen Dirtje,

Herzlich Willkommen bei uns.

LG Elke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elbmuli
Neuer Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.07.2018
Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 13.11.2018, 22:12    Titel:   Antworten mit Zitat

Herzlich Willkommen Wavey001

Bei mir lebt auch seit einem halben Jahr ein spanisches Muli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Vorstellung -> Kurzvorstellungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum