Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Andalusiermuli Amstetten   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Muli-Verkauf -> Gefundene Muli-Verkaufsanzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PatrickS
Neuer Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.01.2011
Beiträge: 19
Wohnort: Egelsbach
Offline

BeitragVerfasst am: 14.01.2019, 09:56    Titel: Andalusiermuli Amstetten   Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich melde mich nach laaanger, beruflich und persönlich bedingter Abstinenz, zurück und hätte gleich eine Frage an euch.

Was haltet ihr von dieser Verkaufsanzeige bzw. dem dort angeboteten Mulijunghengst. Leider mußte ich mich ja von meinem Hendrik trennen und ich habe nun wieder die Möglichkeit mich dauerhaft um ein Muli zu kümmern.

Hier die Anzeige, freue mich auf Kommentare: https://www.quoka.de/tiermarkt/pfer....nes-muli-verkaufen-1.html

Beste Grüße
Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Santa
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 303
Wohnort: 21629 Rade
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 09:31    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Patrick,
sehr viel Informationen stehen da nicht.
Ich finde er hat eine schöne Hinterhand und vielleicht einen etwas kurzen Hals.
Aber ein hübsches Kerlchen und in dem Alter wachsen sie ja oft nicht sehr harmonisch. Gross genug für einen Erwachsenen Reiter wird er auf jeden Fall.

Wichtiger wäre mir, ob man einen Draht zu ihm bekommt. Also einfach hinfahren und mal ins "Gespräch" kommen.

LG aus Hamburg

Claudia

_________________
Ein Muli ist nicht stur, es ist meinungsstabil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
roschels
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 31.10.2010
Beiträge: 502
Wohnort: 57632 Giershausen
Offline

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 18:59    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Patrick,

Claudia sagte es schon, wenig Infos, aber ich finde, es ist ein hübscher Kerl!
Für das Alter ist er schon recht groß. Mulis wachsen ja ewig lang in alle Richtungen, ich hofffe, meiner hört mit nunmehr 9 Jahren langsam damit auf?!?!?
Hinfahren und anschauen würde ich auf jeden Fall. Der Preis ist gut (wenn man sowas per Ferndiagnose nach Fotogucken sagen kann).

Warum hast Du damals Hendrick verkauft? Und was ist aus Jessie geworden????

LG,
Kirsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mar de Rocas
Neuer Benutzer


Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 20
Wohnort: Valencia de Alcántara , Cáceres
Offline

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 08:33    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Patrick, falls das mit dem Andalusiermuli nichts wird, wir vermitteln/verkaufen spanische Mulis. Adrians Bela kam auch über uns zu ihm. Momentan haben wir 2 Lusitano Mulas mit je 18 Monaten hier, wild aufgewachsen, bis vor 2 Monaten noch niemals angefasst, sehr ursprünglich die beiden.
LG Iris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PatrickS
Neuer Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.01.2011
Beiträge: 19
Wohnort: Egelsbach
Offline

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 12:30    Titel:   Antworten mit Zitat

roschels hat Folgendes geschrieben:


Warum hast Du damals Hendrick verkauft? Und was ist aus Jessie geworden????

LG,
Kirsten


Ich habe damals eine Fehlentscheidung getrofen. Eigentlich sollte ein Muli großziehen und Grundausbilden von vornherein nur ein Projekt werden. Hendrik schien von am geeignetsten für mich als Reitmuli vom Exterieur her. Jessie schien zu klein zu bleiben, das war leider der Irrtum und ich habe Jessie zu schnell wieder verkauft.
Hendrik, stellte sich im Laufe der Arbeit heraus, war deutlich schwieriger. Zum Schluß kam ein neuer Job, neues Umfeld usw. mit dazu und die Entscheid mich von ihm zu trennen war gefallen. Ehrlich gesagt ich würde auch sehr gerne wissen was aus Jessie geworden ist, leider keinen Kontakt zum damailgen Käufer.

Aber gut, diesen Link habe ich jetzt auch gefunden: http://www.sypad.com/absolute-rarit....volles-muli-zu-verkaufen/ ebenso eine Anzeige auf deine-Tierwelt.de.

Ich werd mal anrufen...

Mar de Rocas hat Folgendes geschrieben:

falls das mit dem Andalusiermuli nichts wird, wir vermitteln/verkaufen spanische Mulis.


Echt, Bela kam von euch?! Ich würde gerne auf das Angebot zurückkommen. Ich schau mir erstmal den Kleinen an und melde mich dann. Habt ihr eine Website?

LG Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PatrickS
Neuer Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.01.2011
Beiträge: 19
Wohnort: Egelsbach
Offline

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 12:42    Titel:   Antworten mit Zitat

@Mar de Rocas

Seit ihr die "Extramaduramules, Ausbildung, Verkauf und Vermittlung von Mulis" auf facebook?
Dann hab ich euch schon "geliked". Lächeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Red
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 1003
Wohnort: Altmark
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 15:16    Titel:   Antworten mit Zitat

Der Hengst aus der Anzeige ist verkauft in die Schweiz
Grüße Sandra

_________________
Grüßle Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mar de Rocas
Neuer Benutzer


Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 20
Wohnort: Valencia de Alcántara , Cáceres
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2019, 06:47    Titel:   Antworten mit Zitat

Hi Patrick, ja die Extremaduramules sind wir und ja Bela haben wir für Adrian gesucht. Ein Freund verkauft gerade einen schönen Mulo, fast schwarz und mit 20 Monaten schon 156, ob schon kastriert weiss ich nicht. Er hatte mir vorletzte Woche Fotos geschickt, ob der für uns interessant wäre, ich hab aber abgelehnt, weil wir gerade genug hier haben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Muli-Verkauf -> Gefundene Muli-Verkaufsanzeigen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum