Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff fŘr Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Mountain Trail   

 
Neues Thema er÷ffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - ▄bersicht -> Sonstige Nutzung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nńchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kathrin
Erfahrener Benutzer


Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beitrńge: 614
Wohnort: Dollrottfeld bei S├╝derbrarup bei Kappeln in Schleswig- Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.11.2012, 21:33    Titel: Mountain Trail   Antworten mit Zitat

Gucke mal:
http://www.facebook.com/photo.php?v=443009168729
Thumbsup
Esel, Mulis, Pferde- alles dabei!

_________________
Ein Muli hat die Austrahlung des Pferdes und den Charme des Esels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elke
Supermoderator


Alter: 56

Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beitrńge: 3757
Wohnort: Raum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.11.2012, 19:58    Titel:   Antworten mit Zitat

Thumbsup
Guten Abend Kathrin,
danke f├╝r das Einstellen.
So bekommt man wieder jede Menge Anregungen!
Liebe Gr├╝├če Elke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus
Gast








BeitragVerfasst am: 23.11.2012, 22:49    Titel:   Antworten mit Zitat

Prima Idee, typisch Ami ! Thumbsdown

Pack die Natur in die Halle, da regnet es und schneit es , die Sonne scheint und der Mond, alles auf Leinwand.
Keiner wird nass, wenn einer vom Gaul f├Ąllt kann der auch nicht weit laufen...

Wirklich toll ?
Fehlen ja blo├č noch die ferngesteuerten Mulis, dann w├Ąre es perfekt.

Hinterfragen wir eigentlich noch den Sinn von solchen " Events " ?????

Was hat das noch mit Natur und den Spa├č an unseren Tieren zu tun ?
Das ist eine reine Kommerzveranstaltung welche den Veranstaltern richtig Geld in die Taschen bringt.

Lg
Klaus
Nach oben
Miss Red
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beitrńge: 1003
Wohnort: Altmark
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.11.2012, 09:54    Titel:   Antworten mit Zitat

Also ich finde die Hindernisse haben was Augen rollen (sarkastisch)
Gibts auch f├╝r "drau├čen" http://www.youtube.com/watch?v=BMFA....p;feature=player_embedded

_________________
Gr├╝├čle Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elke
Supermoderator


Alter: 56

Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beitrńge: 3757
Wohnort: Raum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.11.2012, 21:34    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,
├╝ber dem Teich wird so manches anders gesehen. Es geht von meiner Seite aus, nur um das Anschauen, nicht um eine Bewertung der Technik und des Aufwandes. Im Wald reiten ist toll, und hat ein eigenes Flair.
Seh┬┤ das alles bitte nicht so eng Blinzeln
Liebe Gr├╝├če Elke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus
Gast








BeitragVerfasst am: 24.11.2012, 21:43    Titel:   Antworten mit Zitat

Also ich finde die Hindernisse haben was

...und um das fest zu stellen...gibt es auch drau├čen....musstest Du gguuugggeellnnn ?

Bist Du in der Lage mal aus zu rechnen welche Energieverschwendung das Betreiben einer solchen Halle verursacht ?
Fang mal damit an was der Wasserfall so verschlingt.
Die pumpen 1200 Gallonen per Minute.
Das sind 272 160 Liter in der Stunde.
Von dem Energieverbrauch der anderen Gimmicks wollen wir gar nicht reden.

Auf solches wollte ich aufmerksam machen und zum nachdenken anregen.

Ist das neue Motto, was brauchen wir die Natur,
k├Ânnen wir doch alles auf einmal in der Halle haben.
Bunte Bildchen zeigen kann jeder.
Dr├╝ber nachdenken, was damit auch verbunden ist scheint zu ├╝berfordern. verwirrt

LG
Klaus
Nach oben
sancho
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 11.08.2010
Beitrńge: 590

Offline

BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 04:31    Titel:   Antworten mit Zitat

Den Trail finde ich auch ziemlich Klasse,...sch├Ânes Event.

und die Sache mit dem Energieverbrauch ist immer ne Sache der Sichtweise...
Zitat:
Die pumpen 1200 Gallonen per Minute.
Das sind 272 160 Liter in der Stunde.......Dr├╝ber nachdenken, was damit auch verbunden ist scheint zu ├╝berfordern.
etwa ein drittel der Menge(100.000l), braucht ein A380 pro Flug einmal ├╝ber "den gro├čen Teich" an KEROSIN und der fasst in etwa so viel Leute wie eine der besagten Trailhallen (die in diesem Verh├Ąltnis richtig niedlich aussieht finde ich).
Wir haben auch so eine 30 x 90m Halle in der Nachbarschaft (gibt es nicht nur in Amiland Gro├čes L├Ącheln ) leider sind da nicht so coole Hindernisse aufgebaut, im Winter wo die arbeitende Bev├Âlkerung im Dunkeln das Haus verl├Ąsst und im Dunkeln wieder Heim kommt ne tolle Sache. Aber klar, ich stehe auch mehr auf Outdoor.

Jeder spart wo er kann oder auch nicht.

_________________
Umlasten und verschieben von Gewicht, mehr ist Reiten nicht! Gib der Bewegung eine Chance und finde die Balance! ┬ę P.R.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caprivi
Administrator


Alter: 64

Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beitrńge: 2171
Wohnort: Fockbek in Schleswig-Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 11:43    Titel:   Antworten mit Zitat

Der Trailpacours in der Halle finde ich als Veranstaltung sehr ansprechend. Als Dauereinrichtung finde ich so etwas weniger brauchbar, da es sich schnell "abnutzt" und dann keine Herrausforderung mehr ist.

Die kritischen Bemerkungen von Klaus haben mich auch nachdenklich gemacht. Aber mir gef├Ąllt es nicht so zu polarisieren und pers├Ânlich zu werden. So einfach ist unsere Welt nicht.
Es gibt Regionen in denen einem solche Herausforderungen nicht geboten werden.
Da ist es die Sache eines jeden f├╝r sich eine G├╝terabwegung zu machen. Daf├╝r k├Ânnen solche Hinweise hilfreich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus
Gast








BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 14:41    Titel:   Antworten mit Zitat

Was soll ich gegen den Trailpacour an sich haben ?

Polarisieren, pers├Ânlich......OK, nehme ich zur├╝ck.

Meine Ansicht vom leben in und mit der Natur scheint nicht der Euren zu entsprechen.
Nur wenige leben in Deutschland in Wirklichkeit naturnah.
Ist aber sehr modern sich den Naturliebhaber und Wildtier- Kenner auf die Fahne zu schreiben.

Die Araber fahren ja auch Ski in der W├╝ste, warum dann nicht Trailreiten in der Halle ?
Trail- Reiten bei Wind und Wetter lernt man da aber nicht.

Ist ja auch egal, heute reiten ja 99 % in Deutschland sowieso nur im Kreis in der Halle oder auf dem Platz.
Da gebe euch dann doch Recht, da ist eine G├╝terabwegung schon angebracht.
Also, viel Spass weiterhin. L├Ącheln

LG
Klaus
Nach oben
ninjo
Supermoderator




Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beitrńge: 2561
Wohnort: bergisches land
Offline

BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 14:41    Titel:   Antworten mit Zitat

nat├╝rlich darf man die enrgiekosten bei solch einem aufwand nicht vergessen, aber ich finds ne interessante sache und wie elke schon meint, einiges k├Ânnte man ja auch nachmachen.... auch ohne halle...
und mit amiland hat das nun mal gar nichts zu tun, ich seh da nur mal nach bottrop zum alpincenter, oder sonstwo nach deutschland, wo "natur" und "erleben der natur" in einer halle statt findet.


gru├č
jo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus
Gast








BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 14:51    Titel:   Antworten mit Zitat

ninjo hat Folgendes geschrieben:
nat├╝rlich darf man die enrgiekosten bei solch einem aufwand nicht vergessen, aber ich finds ne interessante sache und wie elke schon meint, einiges k├Ânnte man ja auch nachmachen.... auch ohne halle...
und mit amiland hat das nun mal gar nichts zu tun, ich seh da nur mal nach bottrop zum alpincenter, oder sonstwo nach deutschland, wo "natur" und "erleben der natur" in einer halle statt findet.


gru├č
jo



ist doch mein reden von A-Z.
Woher kommen denn die Hallenideen ?
Alles was aus Amiland kommt macht man doch ohne nach zu denken, nach.

In meiner Schulzeit gab es so ca. einen oder eine Dicke in der Klasse.
Heute mit dem Ami- Food , schau Dich mal um.
Aller Bl├Âdsinn kommt von den Amis und wir machenÔÇÖs nach.

LG
Klaus
Nach oben
Kathrin
Erfahrener Benutzer


Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beitrńge: 614
Wohnort: Dollrottfeld bei S├╝derbrarup bei Kappeln in Schleswig- Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 23:52    Titel:   Antworten mit Zitat

Ach, wisst ihr was: Wir leben hier in leicht, sehr leicht h├╝geligem Gel├Ąnde. Es gibt hier und da mal ein Fetzen Wald. Reitwege rar. Br├╝cken- rar. Felsen- gar nicht. etc., etc. Alles Kilometer auseinander.
Ich w├╝rde das gerne mal machen, f├╝r die Tiere ist es anspruchsvoll und kann echtes Muskeltraining sein. Was gibt es nur zu meckern? Ausserdem ist es ein Training ┬┤f├╝r alle F├Ąlle┬┤. Und was sich jemand in seine Halle stellt, is eh egal.
Da hat sich jemand richtig M├╝he gegeben. Unsere Hindernisparcoure sind dagegen...allerh├Âchst l├Ącherlich!!

Und ├╝berhaupt: hier geht es gar nicht um┬┤s ausreiten, hier geht es um gute gemeinsame Koordination auf kleinstem Raum.

Alle gehn wir mal in die Halle, nur nicht Klaus, der geht raus!

Smiley1 Smiley1 ich wollte auch mal was doofes Posten Smiley1

_________________
Ein Muli hat die Austrahlung des Pferdes und den Charme des Esels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus
Gast








BeitragVerfasst am: 26.11.2012, 01:29    Titel:   Antworten mit Zitat

Kathrin hat Folgendes geschrieben:


Alle gehn wir mal in die Halle, nur nicht Klaus, der geht raus!




find ich gut Thumbsup

Klaus
Nach oben
Beitrńge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema er÷ffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - ▄bersicht -> Sonstige Nutzung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrńge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrńge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht l÷schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft fŘr das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum