Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff fŁr Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Maultier-(und Esel-)Kurs mit Dr. Alfonso Aguilar   
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema erŲffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - ‹bersicht -> Sonstige Nutzung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nšchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beitršge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 03.09.2006, 16:11    Titel: Maultier-(und Esel-)Kurs mit Dr. Alfonso Aguilar   Antworten mit Zitat

Hi,
momentan laufen Pl√§ne, im n√§chsten Jahr einen Maultier-Reit(und Bodenarbeits)kurs mit Dr. Alfonso Aguilar durchzuf√ľhren.
Der geb√ľrtige Mexikaner f√ľhrt regelm√§√üig Kurse (u.a.) in Deutschland und der Schweiz durch, und ist bei Insidern als Maultier-Kenner und -Versteher bekannt. Er besitzt selbst ein Muli, m√∂chte im n√§chsten Jahr einige seiner Pferdestuten von Eseln belegen lassen und hat in den letzten 15 Jahren als Profi viele Erfahrungen mit den Langohren sammeln k√∂nnen. Im vorletzten Jahr brachte er sein Buch "Wie Pferde lernen wollen" auf den Markt.
Weitere Infos √ľber ihn und seine Arbeit sind auf der Homepage http://www.aguilarnaturalconcepts.c..../html_german/alfonso.html und unter www.goodhorsemanship.de, Rubrik "Horsemanship" nachzulesen.
Um letztendlich den Kurs tats√§chlich in Angriff zu nehmen, w√§re es wichtig zu wissen, in wiefern Interesse daran besteht. Daher m√∂chte ich Interessenten bitten, sich unverbindlich mal vorab bei mir zu melden. Auch wenn noch Unklarheiten bez√ľglich Transportm√∂glichkeit usw. bestehen, bitte melden.
Wahrscheinlich w√ľrde der Kurs im April stattfinden; bez√ľglich dem Ort, haben wir im Moment div. zur Auswahl, das w√ľrde sich dann nach den M√∂glichkeiten der Interessenten richten.
Also - meldet Euch einfach mal, wenn Ihr Interesse daran hättet.
Evtl. bestände auch die Möglichkeit, mit Leihmuli teilzunehmen.
Gruß
Beate
PS: Unten ein Foto von Alfonso mit Sancho

Hier einloggen Hier registrieren



[Editiert durch Beate ein Sonntag, September 3, 2006 @ 19:21]

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Percia
Benutzer




Anmeldungsdatum: 29.02.2004
Beitršge: 42
Wohnort: Nordhessen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2006, 21:34    Titel:   Antworten mit Zitat

Ich bin auf jeden Fall dabei!!
Habe gerade einen Wochenendkurs bei Alfonso Aguilar mitgemacht, und bin sehr begeistert. Er hat wirklich sehr viel Einf√ľhlungsverm√∂gen f√ľr die Tiere und ganz viel Herz f√ľr Mulis. Ein wunderbares Vorbild an Geduld und freundlicher Beharrlichkeit. Au√üerdem war der Kurs sehr vergn√ľglich. Moro und ich hatten viel Spa√ü. Es w√§re sch√∂n,wenn im n√§chsten Jahr ein richtiger Muli-Kurs zustande k√§me!!!!
Percia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stanleystina
Erfahrener Benutzer


Alter: 56

Anmeldungsdatum: 20.03.2004
Beitršge: 131
Wohnort: Irmenach im Hunsr√ľck
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 10.09.2006, 21:15    Titel:   Antworten mit Zitat

wenn "nur-fu√üg√§nger" auch mitmachen k√∂nnen,h√§tte ich auch interesse.ich kann allerdings erst dann verbindlich zusagen,wenn ich denn genauen termin kenne.liebe gr√ľ√üe tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beitršge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 21.06.2007, 08:43    Titel:   Antworten mit Zitat

Hi,
nachdem es mit diesem Kurs in diesem Jahr aus den verschiedensten Gr√ľnden nix wurde, hier ein sehr gut geschriebener Zeitungsartikel √ľber die Arbeit und die Ans√§tze von Alfonso. Viel Spass beim Lesen. Und - 2008 ist auch bald... Blinzeln
http://www.pferdeparadieslindenhof.....der_presse/bild-408-1.jpg
Gruß
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caprivi
Administrator


Alter: 64

Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beitršge: 2171
Wohnort: Fockbek in Schleswig-Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 21.06.2007, 21:17    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Beate,
auf die Liste der ernsthaften Interessenten darfst du mich gern nehmen.
Mein Handicap ist nur meine Anreise, 7-8 Stunden sind so die Grenze. Aber dar√ľber zerbreche ich mir den kopf wenn es soweit ist

Gruß
Holger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beitršge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 07:02    Titel:   Antworten mit Zitat

So, nun m√∂chte ich doch diese Planung f√ľr 2008 ernsthaft betreiben!
Tina vom Pferdeparadies Lindenhof und auch Alfonso selbst w√ľrden gerne einen Muli-Kurs in 2008 in Angriff nehmen.

Wenn man keinen kompletten Kurs mit Muli-Teilnehmern besetzen k√∂nnte (was ich fast vermute), besteht die M√∂glichkeit, innerhalb eines der sowieso geplanten Lindenhof-Kurse eine eigene Muli-Gruppe zu unterrichten (Bodenarbeit und/oder Reiten). Daf√ľr br√§uchte es dann 5 - 6 Teilnehmer mit Muli.

Ich f√§nde es supersch√∂n, wenn endlich mal wieder ein Muli-Kurs stattfinden k√∂nnte, und w√§re nat√ľrlich selbst mit von der Partie.
Einzelheiten können wir gerne hier oder aber per Mail besprechen.

Gruss
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beitršge: 609
Wohnort: Raum Freiburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 07:07    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Beate,

muss jetzt erst mal ganz dumm nachfragen - wo liegt Pferdeparadies Lindenhof.
Da ich weder Zugfahrzeug noch H√§nger habe m√ľsste ich mich fahren lassen. Der Radius ist dadurch nat√ľrlich begrenzt.

Viele Gr√ľ√üe

Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beitršge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 07:11    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Susanne,
das Pferdeparadies Lindenhof ist in 66903 Frohnhofen. Das ist im Kreis St.Wendel/Kusel, also westliches Rheinland-Pfalz, an der Grenze zum Saarland. Von uns aus sind es 170 km in (grob) westliche Richtung.
Wegen Transport/en da hin, denke/hoffe ich, dass man sich irgendwie zusammentun kann. vielleicht hat noch Jemand bei Dir in der Nähe Interesse hinzufahren und kann Dich mitnehmen. Oder Du lässt Tira und Dich bis zu uns fahren, und wir fahren zusammen weiter. Mal schauen, ich denke da findet man Möglichkeiten. Wenn sich einfach mal die Leute melden, die Interesse hätten, dann kann man da schon was organisieren. Lächeln
Gruss
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ostemporale
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:mšnnlich
Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beitršge: 306
Wohnort: Babenhausen/Hessen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 09:57    Titel: Ich bin dabei   Antworten mit Zitat

Wenn Du mir hilfst Mala in den Hänger zu bugsieren oder ein paar Tips parat hast, bin ich dabei.
Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
miraculix
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.09.2004
Beitršge: 446
Wohnort: Schweiz
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 11:07    Titel:   Antworten mit Zitat

Daran hätt ich auch Interesse! Hab aber auch das Transportproblem... Allerdings weniger das Verladen selbst, eher das Fahren... Wenn ichs aber organisieren könnte, wär ich gerne auch dabei. Muli steht ja jetzt in D, dann wär das ideal...
_________________
Erwarte viel - freue dich √ľber wenig - lobe oft
(Nuno Oliveira)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ninjo
Supermoderator




Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beitršge: 2561
Wohnort: bergisches land
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 12:13    Titel:   Antworten mit Zitat

...grundsätzlich wäre ich schon interessiert, vielleicht könnte ja lisa mit ihrem pferd mitreisen???
außerdem muss muli dann erst wieder "heile" sein Peinlichkeit .
wie haben ja jetzt einen eigenen hänger, beate Großes Lächeln Großes Lächeln
gruß
jo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beitršge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 20:56    Titel:   Antworten mit Zitat

ostemporale hat Folgendes geschrieben:
Wenn Du mir hilfst Mala in den Hänger zu bugsieren oder ein paar Tips parat hast, bin ich dabei.
Klaus

Klaus, ich nehm Dich beim Wort!! Ich bin dabei! Fhhorse
Isa, w√§re supi, wenn Du und Mira dabei w√§rt'. W√ľrde sich da nicht ne Fahrgemeinschaft mit Susanne anbieten?? Gro√ües L√§cheln
Jo, hoffe auch, dass Clara dann wieder heile ist; Lisa und Cherie wäre kein Problem, nur denke ich, wenn wir ne eigene Muli-Gruppe machen, wäre sie wohl eher in der Pferde-Gruppe dran Blinzeln . Ach - Ihr habt nen Hänger verwirrt
Find' ich √ľbrigens super, dass alle hier gleich so anspringen.... Im Esel-Forum haben sich auch schon etliche Interessenten gemeldet. Erfahrungsgem√§ss ist es zwar so, dass lange nicht alle im Endeffekt dann kommen, aber trotzdem denke ich, dass wir eine Gruppe (5 - 6 Teilnehmer) zusammen kriegen *freu*

Gruss
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stanleystina
Erfahrener Benutzer


Alter: 56

Anmeldungsdatum: 20.03.2004
Beitršge: 131
Wohnort: Irmenach im Hunsr√ľck
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2007, 21:33    Titel:   Antworten mit Zitat

bin auch interessiert,kommt aber auf den termin an.
ist ja mal schön nahe bei uns Winksmim
liebe gr√ľ√üe tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caprivi
Administrator


Alter: 64

Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beitršge: 2171
Wohnort: Fockbek in Schleswig-Holstein
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.10.2007, 19:47    Titel:   Antworten mit Zitat

Die Anfahrt w√ľrde ich gerade noch hin bekommen, aber es kommt auf den Termin an, denn da ist ja noch der R√∂mermarsch und seine Vorbereitung.

Aber nachdem ich Alfonsos Buch gelesen habe, w√ľrde ich ihn gerne pers√∂nlich erleben.

Auf jeden Fall kommen voranging Wochenenden in Frage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate
Betreiberin des Forums




Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beitršge: 4375
Wohnort: Raum Heidelberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 26.10.2007, 10:17    Titel:   Antworten mit Zitat

So, es gibt nähere Infos zu dem Kurs:
Alfonso ist vom 22. - 25.4.2008 auf dem Lindenhof. Es sind 2 Kurse angesetzt. Tina ist bereit, einen Kurstermin f√ľr Maultiere und Esel zu reservieren - vorausgesetzt, es gibt gen√ľgend Anmeldungen. Es ist geplant, den 24./25. als Maultier- und Eselkurs anzusetzen.
Bitte kl√§rt mal definitiv ab, ob das f√ľr Euch in Frage kommt.
In den nächsten Tagen werden wir Anmeldeformulare usw. erstellen. Wir bitten Euch dann, Euch möglichst bald anzumelden und auch den Kurs zu bezahlen, damit wir uns auf eine Teilnahme verlassen und auch konkret kalkulieren können.
Anmeldeformulare, Preis usw. demnächst hier.
Gruss
Beate

_________________
Schwimm' gegen den Strom; denn nur an der Quelle kannst Du den Lauf des Flusses verändern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitršge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema erŲffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - ‹bersicht -> Sonstige Nutzung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitršge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitršge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitršge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitršge in diesem Forum nicht lŲschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft fŁr das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum